Badebetrieb wegen Landkreis-Schultriathlon eingeschränkt

Kurz vor Schuljahresende ist Triathlonzeit für Schülerinnen und Schüler. Der Landkreis-Triathlon als sportliche Schulveranstaltung findet am Dienstag, 18. Juli 2017 statt.

An diesem Tag sind alle Becken des Freizeitbads für die Öffentlichkeit zwischen 9.30 bis ca. 14.00 Uhr gesperrt. Dafür sind alle Interessierten herzlich willkommen, die spannenden Schülerwettkämpfe zu beobachten und bei freiem Eintritt die Kinder und Jugendlichen kräftig anzufeuern. Wer sich zu den Frühschwimmern zählt, hat trotzdem die Gelegenheit zwischen 7.00 und 9.30 Uhr seine gewohnten morgendlichen Bahnen zu ziehen, danach sind die Nachwuchs-Triathleten an der Reihe. Nach den Wettkämpfen, voraussichtlich gegen 14.00 Uhr, herrscht wieder „normaler“ Badebetrieb. Nur die Wärmehalle wird wegen der Grundreinigung voraussichtlich noch bis 16.00 Uhr gesperrt bleiben.

Viele Triathlon-Veranstaltungen in Roth und Umgebung wären ohne das Freizeitbad gar nicht möglich. Daher bitten wir alle unsere Badegäste um Verständnis.

« Zurück

Der direkte Draht:
09171 9727-0

Bei technischen Störungsfällen:
09171 829292

Produkte

DVGW TSM GEPRÜFT

weiterlesen »

 Stadtbummel Roth


Erklär-Video zur Nutzung vom Stadtbummel Roth

Freizeitbad Roth

Freizeitbad Roth

Tauchen Sie ein ins kühle Nass - mitten im Herzen der Kreisstadt Roth.

weiterlesen »

Stadtwerke Roth

Sandgasse 23  -  91154 Roth
Telefon: 09171 9727-0  -  Fax: 09171 9727-40
E-Mail: info@stadtwerke-roth.de

Öffnungszeiten:
  • Montag bis Freitag 07.00 bis 12.00 Uhr und
  • Montag bis Donnerstag von 13.30 bis 15.00 Uhr