Erdgas und seine Vorteile

Mit Erdgas der Stadtwerke Roth in die Zukunft

Aufgrund seiner positiven Eigenschaften ist Erdgas eine wirtschaftliche, komfortable sowie umwelt- und klimaschonende Energieversorgung.

Erdgas kommt als Primärenergie, das heißt im natürlichen Zustand und somit ohne Umwandlungsverluste, überwiegend zur Erzeugung von Wärme für Haushalt und Industrie zum Einsatz.

In Deutschland ist Erdgas beispielsweise eine junge Energiequelle, die in nur 30 Jahren einen Anteil am Primärenergieverbrauch von rund 20 Prozent erreicht hat. Dies ist in erster Linie den zahlreichen Vorteilen von Erdgas als Energiequelle zu verdanken, welche Haushalten, gewerblichen Betrieben und auch der Industrie zu Gute kommen.

Die Vorteile von Erdgas

Erdgas ist eine praktische Lösung

Erdgas beansprucht keine Lagerung, da es direkt über das Erdgasnetz der Stadtwerke Roth zu Ihnen ins Haus kommt. Bestellungen werden hinfällig: Erdgas steht rund um die Uhr zu Ihrer Verfügung.

Erdgas ist nahezu unerschöpflich

Als fossile Energie, ist Erdgas unter der Erdoberfläche und dem Meeresgrund vorrätig. Jedes Jahr werden neue Erdgasvorkommen entdeckt, welche eine langfristige Versorgung garantieren.

Erdgas ist bequem

Erdgas sorgt für eine behagliche und gesunde Wärme, eine konstante Wassertemperatur, eine präzise kontrollierbare Gartemperatur sowie viele andere bequeme Anwendungen.

Erdgas verbrennt sauber

Die Verbrennung von Erdgas ist sauber: Sie produziert weder Staub noch Ruß. Deshalb verlangt die Ergasheizungsanlage nur wenig Wartung.

Erdgas ist sicher

Erdgas ist nicht giftig: Im Gegensatz zu Propangas enthält es kein Kohlenmonoxyd (CO). Seine Verbrennung erzeugt nur Kohlendioxyd und Wasserstoff, die harmlos für den Menschen sind.

Fälschlicherweise wird Gas oft mit einer sehr hohen Explosionsgefahr in Verbindung gebracht. Damit es aber überhaupt zu einer Explosion kommen kann, müssen folgende vier Komponenten gleichzeitig auftreten: austretendes Erdgas, Luft, das korrekte Mischverhältnis (zwischen 4,1 bis 16,5 Vol.-%) und eine Zündquelle.

Von Natur aus ist Gas geruchlos. Damit Sie aber den geringsten Gasaustritt bei kleinen Undichtheiten bereits feststellen können und um eventuellen Explosionsgefahren entgegen zu wirken, wird dem Gas ein Odorierungsmittel zugesetzt.

Erdgas ist eine kostengünstige Energiequelle

Heizkosten im Vergleich

Erdgas ist besonders wirtschaftlich: Einerseits senken finanzielle Förderprogramme die Investitionskosten für Ihre Heizungsanlage, andererseits entfallen bei Erdgas die Kosten für die Brennstofflagerung komplett. Zudem ist Erdgas sparsamer im Verbrauch und sein Einkaufspreis liegt zur Zeit unter dem der anderen Verbrennungsenergien. Da er in der Vergangenheit nur wenig Fluktuationen ausgesetzt war, kann man davon ausgehen, dass es in Zukunft ähnlich sein wird.

Erdgas ist eine umweltfreundliche Energiequelle

Im Vergleich zu den anderen fossilen Brennstoffen, entsteht bei der Verbrennung von Erdgas der geringste CO2-Ausstoß, sowie kein Rußausstoß. Da der Transport von Erdgas durch ein unterirdisches Netz erfolgt, wird eine weitere Umweltbelastung durch den Straßentransport des Brennstoffes vermieden.

Der direkte Draht:
09171 9727-0

Bei technischen Störungsfällen:
09171 829292

Produkte

DVGW TSM GEPRÜFT

weiterlesen »

 Stadtbummel Roth


Erklär-Video zur Nutzung vom Stadtbummel Roth

Freizeitbad Roth

Freizeitbad Roth

Tauchen Sie ein ins kühle Nass - mitten im Herzen der Kreisstadt Roth.

weiterlesen »

Stadtwerke Roth

Sandgasse 23  -  91154 Roth
Telefon: 09171 9727-0  -  Fax: 09171 9727-40
E-Mail: info@stadtwerke-roth.de

Öffnungszeiten:
  • Montag bis Freitag 07.00 bis 12.00 Uhr und
  • Montag bis Donnerstag von 13.30 bis 15.00 Uhr