Rsy-Detailseite

Stadtwerke unterstützen sportliche Leistung

Die Stadtwerke Roth freuen sich ganz besonders, eine junge, aufstrebende Sportlerin aus der Region unterstützen zu dürfen. Die aus Bernlohe stammende Kunstradfahrerin Milena Slupina hat schon jetzt erreicht, was es in ihrem Sport zu erreichen gibt: Deutsche Meisterschaft, Europameisterschaft, Weltmeisterschaft, und erst am vergangenen Wochenende, die Bezirksmeisterschaft. Darüber hinaus wurde sie heuer nach 2009 und 2013 nun schon zum dritten Mal im Rother Landkreis zur „Sportlerin des Jahres“ gewählt. Solch eine engagierte Sympathieträgerin, die Martin Kuhlhüser, Werkleiter der Stadtwerke Roth erst kürzlich in seinem Haus begrüßen durfte, verdiente es, gefördert zu werden. "Wir gehen mit gutem Beispiel voran und wünschen Milena weiterhin viele sportliche Erfolge", so Kuhlhüser.

  • Martin Kuhlhüser, Werkleiter der Rother Stadtwerke überreicht Milena Slupina einen Scheck und würdigt ihren Weltmeistertitel.