Rsy-Detailseite

Energiethemen in der Beratung

Unsere Energieversorgung soll klimafreundlicher werden. Die Nutzung der Solarenergie spielt dabei eine wichtige Rolle. Immer mehr rückt auch das Thema „Eigenverbrauch“ in den Fokus. Am Dienstag, 9. Juli 2019 heißt das große Thema bei der Energieberatung in den Rother Stadtwerken: „Photovoltaik mit oder ohne Speicher, was ist sinnvoll oder gleich die Sonnenwärme speichern! Worauf ist zu achten!“

Im Vortrag werden Aspekte der Erzeugung und Nutzung von Solarenergie näher betrachtet:

  • Ist mein Dach für die Erzeugung von Solarenergie geeignet?
  • Worauf ist zu achten, wenn man eine thermische Solaranlage oder eine Photovoltaikanlage kaufen möchte?
  • Was bedeutet Nutzung von Eigenstrom?
  • Macht die Speicherung von eigenerzeugten Strom Sinn?
  • Wie sieht es mit der Wirtschaftlichkeit aus?
  • Gibt es Förderungen für Photovoltaikanlagen bzw. thermischen Solaranlagen?

Dipl.-Ing. (FH) Dieter Tausch und sein Team von der EnergieBeratungsAgentur (ENA) werden all diese Punkte anschaulich an vielen Beispielen erläutern und Fragen beantworten. Für Zuhause gibt es Infomaterial zum Thema.

Um Terminvereinbarung wird gebeten.

Möglich sind Einzelberatungen von 15:00 bis 17:00 Uhr (gerne auch andere Themen) und/oder man meldet sich für den Themenvortrag mit Präsentation ab 17:15 Uhr an. Die Beratungen und die Vorträge finden im Sitzungssaal der Rother Stadtwerke statt. Die Teilnehmer werden gebeten, den Seiteneingang zu benutzen.

Ein TIPP: Zur optimalen Einzelberatung bitte Hauspläne, Kaminkehrer-Protokolle und Energieverbräuche bzw. Abrechnungen der letzten drei Jahre mitbringen.

Ansprechpartner in den Stadtwerken Roth sind:
Michael Hoffmanns
Tel.: 09171/9727-45, E-Mail: hoffmanns@stadtwerke-roth.de
Ursula Maurer
Tel.: 09171/9727-32, E-Mail: maurer@stadtwerke-roth.de

Dieses Angebot ist ein Service der Stadtwerke Roth in Kooperation mit der unabhängigen EnergieBeratungsAgentur (ENA) und wird unseren Kunden (Privathaushalte) im Rahmen unserer Service-Leistungen kostenlos angeboten.

  • Die Nutzung der Solarenergie spielt eine wichtige Rolle bei der klimafreundlichen Energieversorgung.