Rsy-Detailseite

Handyparken in den stadtwerkeeigenen Tiefgaragen startet am 1. April

moBiLET ist einfach, bequem und günstig – Servicepauschale übernehmen die Stadtwerke Roth

Kein Schlangestehen am Parkscheinautomaten und keine Suche nach passendem Kleingeld. Hygienisch und bargeldlos bezahlen und das Online-Ticket jederzeit verlängern. Die anfallende Servicepauschale von 0,10 € übernehmen die Stadtwerke Roth.
Mit der moBiLET–APP auf dem Smartphone nutzt man die bewährte Tarifstruktur der Stadtwerke Roth in den Tiefgaragen und Parkdecks Kulturfabrik, Schloss, Sieh-Dich-Für-Weg und Zentrum:
Je 0,50 € für die 1. und 2. Stunde, 1,00 € für jede weitere Stunde und die Höchstgebühr von 4,00 €/Tag (Angaben gelten für Mo – Sa). Das Monatsticket für Kulturfabrik, Schloss oder Sieh-Dich-Für-Weg kostet 35,00 €, für die Tiefgarage Zentrum bzw. alle stadtwerkeeigenen Parkhäuser sind es 40,00 €.
Die App kann man sich ganz leicht herunterladen: Der passende QR-Code ist seitlich an jedem Ticketautomaten in den stadtwerkeeigenen Tiefgaragen angebracht.
Die Bedienung der moBiLET-App ist intuitiv und leicht anzuwenden. Man wird durch ein übersichtliches Menue geführt. Alternativ wird die Direktbezahlung zum Beispiel über Kreditkarte oder PayPal angeboten. Damit bleiben die Kosten immer im Blick und man ist jederzeit von überall flexibel mit der Verlängerung der Parkzeiten. Und mit der moBiLET-App kann man auch an den Stromtankstellen des Ladeverbundes+ bezahlen.

Weitere Infos findet man auch unter www.mobilet.de

Vorteile:

  • Problem- und bargeldlos bezahlen
  • Bequem per Smartphone – immer und überall
  • Parkdauer jederzeit verlängern, es fallen keine Buchungsgebühren an - diese übernehmen die Stadtwerke Roth
  • Zahlmöglichkeit an den Ladesäulen des Ladeverbundes+
Anhänge
  • Erster Bürgermeister Ralph Edelhäußer und Werkleiter Dr. Gerhard Brunner freuen sich, dass man bequem und einfach mit der moBiLET-App in den stadtwerkeeigenen Tiefgaragen bezahlen kann.