Rsy-Detailseite

Energiethemen in der Einzelberatung

Dienstag, 14. September 2021  14:00 – 16:00 Uhr
E-Mobilität – ob Auto, Roller oder Fahrrad

Bei der Einzelberatung kann man sich unter anderem über Energieausweise für Gebäude, innovative Heizsysteme, wie zum Beispiel Brennstoffzellen oder über modernes Bauen, atmende Wände, Lüftungskonzepte und Solarthermie oder über energetische Sanierungen und die passenden Fördermöglichkeiten informieren. Natürlich weiß der Energieberater auch über das Erneuerbare-Energien-Gesetz und über Photovoltaikanlagen bis hin zur E-Mobilität und Ökostrom Bescheid.
Selbstverständlich werden in den Einzelberatungen auch die persönlichen Anliegen zu allen anderen Energiethemen geklärt.

Eine Terminabsprache ist unbedingt erforderlich.
Bitte beachten Sie, dass bei den Einzelberatungen die 3-G-Regelung angewendet wird. Ein entsprechender Nachweis ist zum gebuchten Termin mitzubringen.

Ein TIPP: Zur optimalen Einzelberatung bitte die Hauspläne, Kaminkehrer-Protokolle und Energieverbräuche bzw. Abrechnungen der letzten drei Jahre mitbringen.

Online-Themenvortrag:
Dienstag, 14. September 2021
von 17:15 Uhr bis 18:00 Uhr
E-Mobilität – ob Auto, Roller oder Fahrrad
Aktueller Stand der Förderungen

Elektromobilität ist in aller Munde! Doch ist diese Form der Mobilität auch für mich persönlich geeignet und was muss man beim Kauf eines Elektrofahrzeuges alles beachten? Welche Reichweiten hat ein E-Fahrzeug, komme ich bis zu meiner Arbeitsstätte und wieder nach Hause? Und wo kann ich ggf. mein Fahrzeug laden und zu welchen Kosten?
Nur wer sich vorher gut informiert, wird nachher auch Freude an seinem E-Fahrzeug haben.

  • Wie sieht es mit den Reichweiten von Elektrofahrzeugen aus und welche verschiedenen Lademöglichkeiten gibt es?
  • Ist heute bereits eine passende Ladeinfrastruktur vorhanden und wie finde ich die Ladesäulen?
  • Mit welcher Zeitdauer ist für den Ladevorgang zu rechnen?
  • Was ist eine Wallbox und benötigt man diese zuhause?
  • Wie ist es mit der Wirtschaftlichkeit eines Elektroautos bestellt?
  • Ist ein E-Roller oder E-Lastenrad eine sinnvolle Alternative?

Welche Unterstützungen und Zuschüsse bekommt man für den Kauf eines E-Autos oder einer Wallbox?

Eine Anmeldung für den Themenvortrag ist unbedingt erforderlich und erfolgt über das Service-Center der Stadtwerke Roth:
Tel.: 09171 9727-0, E-Mail: info@stadtwerke-roth.de
Bitte vergessen Sie nicht Ihre E-Mail-Adresse anzugeben.

Dieses Angebot ist ein Service der Stadtwerke Roth, in Zusammenarbeit mit der Unabhängigen EnergieBeratungsAgentur (ENA) des Landkreises Roth und wird Kunden der Stadtwerke Roth (Privathaushalte) im Rahmen unserer Service-Leistungen kostenlos angeboten.